...
Design by A. | pw?
hach

Wieder mal ein Nostalgieschub. Nichts ist mehr so, wie es war. Erdbeerfelder und Weidenbach-Hof sehen noch genauso aus wie früher, aber das eine ist tot und das andere lebt ohne mich weiter, meine Beiträge sind nicht mal mehr im Archiv, auch wenn mir ein paar Usernamen noch bekannt vorkommen. In Gedanken verfasse ich in letzter Zeit manchmal Mails oder Briefe an Leute, die mal wichtig waren und erzähle, wer ich jetzt so bin und was ich so mache. Oft sogar "aus der Zukunft". Vielleicht ist das ja so ne Art Abschließen oder so, keine Ahnung. Ich frage mich, ob es irgendwann mal nicht mehr weh tut, an J. zu denken und mich zu fragen, wer sie jetzt ist und was sie macht. Naja, die Menschen kommen und gehen, wie's so deprimierend heißt. Wie gesagt, ich bin nostalgisch-melancholisch. Auf Beepworld finde ich mich nicht mehr zurecht und habe keine Lust, mich neu einzuarbeiten, nur um eine "Diese Homepage ist stillgelegt"-Nachricht auf dem WbH zu hinterlassen. Selbst myblog ist nicht mehr, was es mal war! Ach Welt... *seufz* :p

Wann ist man eigentlich erwachsen? 

11.1.08 20:37
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rike (21.1.08 21:11)
dauert hfftl. noch ein wenig, mit dem erwachsen werden. ich hoffe, dir gehts gut, ganz liebe gruesse aus england. :*


Pesh (22.3.08 12:48)
redet unsre kleine rike da echt von erwachsen werden? :D ohje ..

back to topic - jette - man muss mit der vergangenheit nicht immer vollkommen abschließen - gewisse dinge dürfen ruhig "offen" bleiben und bei bedarf in das jetzt geholt werden!

viele liebe grüße

ich.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen









Gratis bloggen bei
myblog.de