...
Design by A. | pw?
Fremde Federn

^^

Mein Nachschlagewahn (den man auch als Wissensdurst bezeichnen könnte, wenn man nett ist), hat mal wieder einen mir vorher unbekannten, relativ irrelevanten aber lustigen und interessanten Fakt zutage gebracht:

"Bayer vermarktete jedoch vorerst das elf Tage später [...] entwickelte Heroin stärker, da man nach Versuchen an Menschen davon ausging, dass Aspirin zu viele Nebenwirkungen hätte."
(wikipedia)

Ahja...
22.2.07 21:32


Odernichtoderdoch (MIA)

So geht's nicht weiter,
dabei ist es doch gerade schön.
Ich geh zu spät schlafen,
um zu früh aufzusteh'n (viel zu früh).
Mir ist schon ganz schwindlig,
weil mich alles um uns dreht
Wie soll ich sagen?
- Jede Hilfe längst zu spät.

Oje mein Telefon klingelt
was für ein Tag
ich denk andauernd an dich.
Möglichweise
steh'n wir heut Nacht im Dunkeln
- was dann wohl möglich ist?

Ein Sturm hat alles weggefegt,
ich weiß nur nicht zu sagen
will ich weiter?
Das Für und Wider endet nicht,
spring ich ins kalte Wasser oder nicht
oder doch?
Und du machst weiter.

Eine Handbewegung,
Haut weiß wie Mondenstein,
nichts ist nur Hülle
hm bitte komm nochmal so dicht.

Ach ja, ich muss noch E-Mails checken,
was ist heut für ein Tag
in mir reiben sich tausend Sachen
Möglicherweise
erzählst du schon deinen Freunden
was dann wohl möglich ist.

Dein Sturm hat alles weggefegt,
ich wird's dir einfach sagen:
Ich will weiter.
Wir haben ein ganz komisches Talent,
warten auf den richtigen Moment
oh tun wir doch
- komm lass uns weiter.

Oder nicht – weiter
Oder doch – weiter, weiter
Oder nicht, oder nicht
Oder doch – weiter, weiter


Uns're Hände suchen heimlich ihren Weg
wie schon seid ein paar Tagen,
heut woll'n sie weiter.
Finden wir heraus was möglich ist,
bleib ein hoffnungsloser Optimist
aber doch – komm lass uns weiter.

Dein Sturm hat alles weggefegt,
ich werd es einfach wagen:
Ich will weiter.
Das Für und Wider endet nicht,
ich spring ins kalte Wasser,
trau mich nicht – trau mich doch.
Komm lass uns weiter.
20.9.06 16:33


Silent Legacy

Why did you steal the matches
From the one room motel
Once they gave you answers
Now they give you hell
They will never understand
They wonder where did they go wrong
How could you be so selfish
Why cant you get along

And as you pray in your darkness
For wings to set you free
You are bound to your silent legacy

Youve seen it in the movies
And youve heard it on the street
Craving the affection
Your blood is full of heat
They dont listen to your reasons
As original as sin
Deny all that you feel
And they will bring you home again

And as you pray in your darkness
For wings to set you free
You are bound to your silent legacy

Your body is alive
But no one told you what youd feel
The empty aching hours
Trying to conceal
The natural progression
Is the coming of your age
But they cover it with shame
And turn it into rage

And as you pray in your darkness
For wings to set you free
You are bound to your silent legacy

You are digging for the answers
Until your fingers bleed
To satisfy the hunger
To satiate the need
They feed you on the guilt
To keep you humble keep you low
Some man and myth they made up
A thousand years ago

And as you pray in your darkness
For wings to set you free
You are bound to your silent legacy

Mothers tell your children
Be quick you must be strong
Life is full of wonder
Love is never wrong
Remember how they taught you
How much of it was fear
Refuse to hand it down
The legacy stops here

Oh my child...

Melissa Etheridge
27.8.06 13:31


in nem forum gefunden

Life is a balance. So when you live for extremes, don't be surprised when the complimentary opposite arrives to teach you the other half of the lesson.
13.6.06 17:16


manche amis haben echt ne macke:

Nicht genug damit, dass auf der Evanescence-DVD jedesmal, wenn jemand "fuck" oder "shit" oder "damn" sagt, ein lautes peeep ert?nt (zum Gl?ck nur im "Behind the Scences"-Material, nicht in den Songst) - nein, eben bin ich bei laut.de auf diesen Artikel gesto?en:

Evanescence: Probleme mit dem F-Wort

Ein amerikanisches P?rchen verlangt vom Evanescence-Label eine ordentliche Entsch?digung. Es sei nicht auf den Kraftausdruck hingewiesen worden, der auf einem Album zu h?ren ist.


Maryland (vbu) - Warnung: Dieser Artikel enth?lt das Wort 'Fuck'!

Auf dem Evanescence-Album "Anywhere But Home" prangt kein Parental Advisory-Aufkleber. Die Lyrics weisen jedoch einen Kraft-Ausdruck auf, der nach diesem Warnhinweis verlangt. Das W?rtchen 'Fuck' fiel dem Ehepaar Trevin und Melanie Skeens auf. Sie verlangen nun von Sony BMG Music Entertainment und Wind-Up Records eine Entsch?digung. Auch den Wall-Mart in Bentonville haben die beiden wegen des fehlenden Stickers bereits verklagt.

Auf der Live-CD/DVD "Anywhere But Home" covern Evanescence den Korn-Song "Thoughtless", in dem das anr?chige Wort zu h?ren ist. Kommen die Skeens mit ihrer Klage durch, droht den Labels ein betr?chtlicher finanzieller Schaden: Jedem, der die Platte vor Januar 2005 in einem Gesch?ft in Maryland erstanden hat, st?nde in dem Fall eine Entsch?digung zu, berichtet die Musikwoche - sp?ter gekaufte CDs tragen vermutlich den Warnhinweis. SonyBMG beteuert, keinen Fehler begangen zu haben.


Sachen gibt's... *lol*
12.2.06 09:54


Zitat!

Annett gerade zum Baby-Alien im Film:

"Wow, der ist aber abgezischt wie'n Kamikaze-Regenwurm!"

*lol*
8.1.06 00:11


'But I don't want comfort. I want God, I want poetry. I want real danger, I want freedom, I want goodness. I want sin.'
'In fact,' said Mustapha Mond, 'You're claiming the right to be unhappy.''
'All right, then,' said the Savage defiantly, 'I'm claiming the right to be unhappy.'
'Not to mention the right to grow old and ugly and impotent; the right to have syphillis and cancer; the right to have too little to eat; the right to be lousy; the right to live in constant apprehension of what may happen tomorrow; the right to catch typhoid; the right to be tortured by unspeakable pains of every kind.'
There was a long silence.
'I claim them all.', said the Savage at last.
Mustapha Mond shrugged his shoulders. 'You're welcome,' he said.

Aldous Huxley, Brave New World
25.10.05 21:23


Herbsttag

Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr gro?.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
und auf den Fluren la? die Winde los.

Befiehl den letzten Fr?chten voll zu sein;
gib ihnen noch zwei s?dlichere Tage,
dr?nge sie zur Vollendung hin und jage
die letzte S??e in den schweren Wein.

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Bl?tter treiben.

Rainer Maria Rilke
24.9.05 22:51


Where Will You Go

You're too important for anyone
There's something wrong with everything you see
But I, I know who you really are
You're the one who cries when you're alone..

Where will you go?
With no one left to save you from yourself
You can't escape
You don't want to escape

However did you manage to push away
From every living thing you come across?
So afraid that anyone will hate you
You pretend you hate them first

But where will you go?
With no one left to save you from yourself
You can't escape the truth
I realize you're afraid
But you can't refrain from everything, mm
You can't escape
You can't escape

I'm so sick of speaking words
That no one understands
Is it clear enough that
You can't live you whole life all alone?
I can hear you when you whisper
But you can't even hear me screaming

And where will you go?
With no one left to save you from yourself, ooh
You can't escape the truth
I realize you're afraid
But you can't reject the whole world
You can't escape
You won't escape
You can't escape
You don't want to escape

Evanescence
26.8.05 14:56











Gratis bloggen bei
myblog.de